Galerie Puri Kassel - Einrahmungen - Kunst - Skulpturen - Gemälde

MUELLER-STAHL Armin

Werke

  • Verordneter Sonntag. Severin und Siedler, Berlin 1981, 234 S.
  • Unterwegs nach Hause. Erinnerungen. von Schröder, Düsseldorf 1997, 227 S.; Neuauflage: Aufbau-Verlag, Berlin 2005, ISBN 3-7466-2196-8
  • In Gedanken an Marie-Louise. Eine Liebesgeschichte. List, München 1998, 238 S., Ill.
  • Armin Mueller Stahl – Malerei und Zeichnung. Katalog zur Ausstellung im Kulturforum Burgkloster zu Lübeck und im Buddenbrookhaus (Heinrich-und-Thomas-Mann-Zentrum), 17. November 2001 bis 20. Januar 2002. Lübeck: Kulturforum Burgkloster, 64 S., 62 farbige Abb., ISBN 3-9807752-1-6
  • Armin Mueller Stahl – Urfaust. Katalog zum gleichnamigen Mappenwerk, 60 S., 21 Abb. in s/w, Verlag Kunsthaus Lübeck 2003, ISBN 3-923475-37-3
  • Armin Mueller Stahl – Night on Earth – Day on Earth. Zweisprachiger Katalog zur Ausstellung in der Villa Aurora, 80 S., Abb. in s/w u. farbig, Verlag Kunsthaus Lübeck 2003, ISBN 3-923475-97-7
  • Hannah. Erzählung. Aufbau, Berlin 2006, 134 S., ISBN 3-7466-2224-7
  • Rollenspiel. Ein Tagebuch während der Dreharbeiten zu dem Film „Die Manns. J. Strauss, Potsdam 2001, 226 S., 113 Abb., ISBN 3-929748-24-X
  • Venice. Ein amerikanisches Tagebuch. Aufbau, Berlin 2005, 141 S., ISBN 3-351-02609-9
  • Kettenkarussell. Aufbau, Berlin 2006, 152 S., ISBN 3-351-03083-5 (Besprechung [29])
  • Portraits. Malerei und Zeichnung. Aufbau, Berlin 2006, 157 S., ISBN 3-351-02641-2
  • Die Buddenbrooks – Übermalungen eines Drehbuchs. Mit Texten von Heinrich Breloer, Herwig Guratzsch und Armin Mueller-Stahl. Henschel, Berlin 2008, gebunden, ISBN 978-3-89487-634-0
  • Die Jahre werden schneller. Lieder und Gedichte. Aufbau Verlag, Berlin 2010, ISBN 978-3-351-03316-3 (Autobiographie in Versen)

 

 

Ausstellung in der Galerie PURI
Original Graphik und Malerei auf Papier
Eröffnung: Freitag, 26. Oktober 2012, 18.30 bis 23 Uhr

Zeitungsbericht HNA v. 28.10.2012

Die Galerie Puri präsentiert Kunstwerke des großen Schauspielers Armin Mueller-Stahl

Die Welt eines Multitalents

„Andere gehen zum Therapeuten, ich zeichne mir die Knoten von der Seele“, so hat Armin Mueller-Stahl vor vielen Jahren seine Leidenschaft für die Kunst begründet. Es war eine Überraschung, als der Schauspieler - der einzige, der es in der DDR, in der Bundesrepublik sowie in Hollywood zu Ruhm brachte - vor gut zehn Jahren plötzlich Gemälde, Lithografien und Zeichnungen präsentierte.

Artikel online lesen ...

 

Neue Seite 1

Neu in der Galerie Puri

 

 

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

 






(C) 2011 Galerie Puri  |  

Sitemap

  |  

Impressum

  |